Suche
  • Politik nach bestem Wissen und Gewissen,
  • Sachorientiert und Ideologiefrei
Suche Menü

Seifenblase: „Mehr Geld für Gemeinden“

Zum Werra-Meißner-Kreis gehören 16 Städte und Gemeinden. Zusammen haben sie über 400 Millionen € Schulden angehäuft.
Der Landkreistag hat im Februar 2011 beschlossen das Land wegen einer besseren Finanzausstattung für die Kreise zu verklagen.
Die Werra Rundschau und die Witzenhäuser Allgemeine berichteten am 15.06.2011 über Pläne des Hessischen Finanzministers zur Reform des Kommunalen Finanzausgleichs in 2012. Details erfährt man nicht, also ist davon auszugehen, dass es sich beim Bericht um eine Seifenblase handelt und die Reform den Kommunen wenig helfen wird die Schulden aufzulösen.

Seifenblase: "Mehr Geld für Kommunen"