Suche
  • Politik nach bestem Wissen und Gewissen,
  • Sachorientiert und Ideologiefrei
Suche Menü

Unabhängiger Bürgerwille ist die Zukunft

Die FREIEN WÄHLER Werra-Meißner bedanken sich bei allen Wählerinnen und Wählern die Dr. Emmanuel Ngassa, Daniel Herz und Finn Thomsen ihre Stimme gegeben haben.

Die FREIEN WÄHLER gratulien Finn Thomsen (Großalmerode) und Daniel Herz (Witzenhausen) zur Bürgermeisterwahl. Beide sind als unabhängige Kandidaten angetreten. Die FREIEN Wähler sind sich sicher, dass sie schon alleine deshalb „frischen Wind“ in die Rathäuser bringen werden. Das Wahlergebnis bestätigt das Vertrauen der unabhängigen und freien Wählergemeinschaften in Großalmerode, Witzenhausen und im Werra-Meißner-Kreis in die zukünftigen Bürgermeister. Sie wurden im Wahlkampf von den Wählergemeinschaften unterstützt.

„Wir hoffen, dass die Mehrheitsfraktionen in Witzenhausen den Bürgerwillen akzeptieren und mit Daniel Herz zum Wohle der Stadt, der Dörfer sowie aller Bürger konstruktiv zusammenarbeiten“, so Andreas Hölzel und Dr. Claus Wenzel vom Kreisvorstand der FREIEN WÄHLER.

Dank gilt auch Dr. Emmanuel Ngassa, der als Direktkandidat für die Bundestagswahl deutlich Stimmen für die FREIEN WÄHLER hinzugewinnen konnte.

Die Ergebnisse der Wahlen sind ein klares Signal und Auftrag in den Anstrengungen nicht nachzulassen, den Bürgerwillen durchzusetzen. Bei der kommenden Landtagswahl werden die FREIEN WÄHLER aufzeigen, wie wichtig es ist, dass der unabhängige Bürgerwille im zukünftigen Landtag vertreten wird.

Hier können Sie die Seite teilen:
Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestPrint this pageBuffer this pageShare on Google+Share on TumblrShare on Facebook